Auch Du hast das Talent zum neuen Popstar von Morgen, bist zwischen 10 - 24 Jahren und willst Dein Glück beim Euro Pop Contest Grand Prix „Berliner Perle 2020“ versuchen? Dann bewirb Dich bis zum 19. November 2020 für das internationale Finale! 

Aufgrund der globalen Pandemie wurde beschlossen eine Online-Version des "Euro Pop Contest - Berliner Perle" 2020 mit einem Preisgeld von 500 Euro für den Grand Prix-Gewinner abzuhalten!

Bewerber aus dem Ausland drücken bitte "Apply Now / Подать заявку" - Button für weitere Informationen!

Ablauf


Der Wettbewerb findet in zwei Phasen statt:

 

Phase 1 - Auswahl der Finalteilnehmer bis zum 19.11.2020:

  • Die Auswahl der Kandidaten erfolgt anhand der eingereichten Bewerbungen auf der Website www.europopcontest.de/application. In der Anmeldung müssen die Bewerber alle erforderliche Felder (Informationen über den Teilnehmer) ausfüllen, zwei Fotos hochladen und zwei Videos einer Live-Performance mit einem Link zur Datei (vorzugsweise Youtube) des nationalen Songs oder des Originalsongs und eines Welthits zu senden, mit der Möglichkeit das Video bis zum Ende der "Jury-Diskussion" anzuzeigen;
  • Nicht professionelles Video auf der Bühne oder direkt vom zu Hause aus ist erlaubt. Video darf nicht älter als 1 Jahr sein;
  • Die Entscheidung über die Teilnahme am Finale wird innerhalb von zwei Tagen nach Eingang des Antrags getroffen. Die späteste Frist für die Einreichung der Anmeldung ist der 19.11.2020;
  • Die erste Phase des Online-Festivals findet ohne Zahlung der Wettbewerbsgebühr statt.

Phase 2 - Finale des Wettbewerbs in Berlin - Stream auf Social-Media Kanälen 18.-20.12.2020:

  • In der ersten Phase des Wettbewerbs wird die Auswahl der Kandidaten vom Organisationskomitee durchgeführt;
  • Die Liste der Finalisten wird am 20.11.2020 auf der Website des Wettbewerbs bekannt gegeben;
  • Jeder Teilnehmer des internationalen Finales erhält eine schriftliche Bestätigung des Organisationskomitees;
  • Im Falle erfolgreicher Qualifikation zum Finale kann Der Teilnehmer die Wettbewerbslieder bis zum 19.11.2020 ändern.
  • Die Teilnehmer haben die Anmeldegebühr des Wettbewerbs 60 Euro für Solisten und 120 Euro für Duette, Trios, Gruppen innerhalb von 7 Tagen nach Bestätigung der Teilnahme am letzten Teil und spätestens am 26.11.2020 auf das in der Bestätigungsmail angegebene Konto zu zahlen

Bewerbung


  • Jede Vokalgruppe oder jeder Künstler zwischen 10 und 24 Jahren, in der Kategorie "Popmusik" können am Wettbewerb teilnehmen;
  • Die Bewerber müssen bis spätestens 19.11.2020 die Anmeldung auf der Website des Wettbewerbs www.europopcontest.de/application ausfüllen, zwei Fotos hochladen und zwei Videos mit Live-Auftritten mit einem Link zu einer Datei (vorzugsweise Youtube) des nationalen Hit oder Original-Song und ein Welthit senden;
  • Die Anmeldegebühr muss innerhalb von 7 Tagen nach Bestätigung der Teilnahme am Finale (in der zweiten Phase), spätestens jedoch am 26.11.2020, in Höhe von 60 Euro für einen Solisten und 120 Euro für ein Duett, ein Trio oder Gruppen bezahlt werden;
  • Die Entscheidung über die Teilnahme am Finale wird innerhalb von zwei Tagen nach Eingang des Anmeldung getroffen.

Jury


Hochqualifizierte Spezialisten auf dem Gebiet der Popmusik und des Showbusiness, Sänger, Choreografen, "Stars" der europäischen Bühne sowie Medienschaffende sind an der Arbeit der Jury beteiligt. Die Bewertung der Leistungen erfolgt nach einem 11-Punkte-System von 5, 5,25, 5,5, 5,75, 6 bis auf 11 Punkte mit einem zusammenfassenden Ergebnis für zwei Wettbewerbsleistungen.

Auszeichnung / Preise


Die höchste Auszeichnung "Grand - Prix" wird an den absoluten Gewinner mit der höchsten Punktzahl vergeben, unabhängig von der Alterskategorie, gefolgt von:

  • Preisträger des Wettbewerbs und ein Diplom von I, II und III Platz 10 - 13 Jahre *;
  • Preisträger des Wettbewerbs und ein Diplom von I, II und III Platz 14 - 17 Jahre *;
  • Preisträger des Wettbewerbs und ein Diplom von I, II und III Platz 18 - 24 Jahre *;
  • Diplom von IV und V in jeder Altersklasse;
  • Teilnehmer des Wettbewerbs

* Die Reihenfolge der Plätze richtet sich nach der Anzahl der Punkte in jeder Alterskategorie.

  • Preisfonds des Wettbewerbs beträgt 500 Euro. Dieser Betrag wird an den Gewinner des „Grand-Prix“ vergeben;
  • In Absprache mit dem Organisationskomitee kann die Jury den Teilnehmern des Wettbewerbs Sonderpreise (für das beste Lied der eigenen Komposition, für das beste Arrangement, für die beste Leistung auf der Bühne usw.) zuweisen;
  • Alle endgültigen Teilnehmer des Finales (Phase 2) erhalten per E-Mail Wettbewerbsdiplome.